Verletzung bei Raphael

Verletzungspech bei Raphaael San Millan - Motorsport

Absage in Osnabrück

Schlechte Neuigkeiten beim Team San Millan. Da sich Raphael bei einem unglücklichen Unfall am Knie verletzt hat, müssen wir das Rennen in

Osnabrück absagen. Das Loch im Knie ist zu groß und macht einen Start unmöglich. Die Vorfreude auf das Rennen war groß, dementsprechend ist auch die Enttäuschung. Wir hoffen auf einen Start in Osnabrück in der Saison 2017!

Trotz Verletzungspech – Blick nach vorne!

Bis zum nächsten Rennen in Hertingen ist noch genug Zeit, auf das wir uns jetzt in aller Ruhe vorbereiten. Die Verletzung von Raphael sollte bis dahin soweit verheilt sein, dass sie beim Rennen keine Probleme machen wird.

zurück

Diesen Beitrag teilen