Eröffnung Online Shop

Eröffnung Online Shop

Eröffnung Blackforestpower Online Shop Endlich ist es so weit! Unser Merchandise kann nun auch über einen Online Shop gekauft werden. Mit Spreadshirt haben wir eine gute Plattform gefunden, auf der wir unsere Designs und Produkte anbieten können. Die Produktion und der Versand werden komplett von unserem Dienstleister übernommen. Der Vorteil: Wir können euch eine breite Auswahl von Produkten anbieten. zum Online Shop & 15% Rabatt sichern Neugestaltung unserer Logos In

Weiterlesen

Im ersten Jahr in der internationalen A-Lizenz haben sich Raphael & Benedikt ordentlich geschlagen. Obwohl es in einigen Rennen hätte besser laufen können, belegten sie einen ungefährdeten zweiten Platz in der Süddeutschen Bahnmeisterschaft. Diese Meisterschaft ist als Qualifikationsrunde zur Deutschen Meisterschaft zu betrachten und somit auch relevant für die Qualifikation für die internationalen Wettbewerbe. Erste wurden Markus Venus / Markus Heiß, mit Manuel Meier / Melanie Schrempp wurde ein weiteres

Weiterlesen

Europameisterschaft Semifinale 2018

Europameisterschaft Semifinale 2018

Unerwartete nominierung für die EM Obwohl Raphael und Benedikt bei der DMSB-Meisterschaft ihr schlechtestes Ergebnis im Jahr 2017 hatten, sind sie nun doch für das Europameisterschafts-Halbfinale qualifiziert. Durch eine Verkettung mehrerer Umstände vertreten sie in Roden die Deutschen Farben. Manuel Meier und Melanie Schrempp sind das zweite Deutsche Gespann im Fahrerfeld.Die besten 6 Fahrer des EM-Semifinal in Roden qualifizieren sich für das Finale der Europameisterschaft in Werlte. In Roden gehen

Weiterlesen

Erste Rennen der Saison

Erste Rennen der Saison

Die ersten vier Rennen sind bestätigt Die neue Saison 2018 beginnt für unsere Gespanne im Mai. Raphael San Millan und Benedikt Zapf bestreiten ihr erstes Rennen in der internationalen Seitenwagenklasse am 01. Mai in Dingolfing. Das ist das erste von drei Rennen innerhalb von 10 Tagen. Am 06. Mai folgt das Sandbahnrennen in Plattling und am 10. Mai geht es zum Langbahn Grand Prix nach Herxheim. Für Achim San Millan

Weiterlesen

Ehrung der Stadt Gengenbach

Ehrung der Stadt Gengenbach

Am 22.03.2018 fand die alljährliche Ehrung der Stadt Gengenbach statt. Dort werden alle Auszubildenden, Musiker und Sportler geehrt, die den Namen der Stadt nach außen vertreten. Raphael San Millan und Benedikt Zapf wurden für die herausragende Saison 2017 geehrt. Interview mit dem Bürgermeister Nach der Ehrung hat der Bürgermeister zum Interview gebeten. Die fand auch mit Bernd Diener statt, damit der Bahnsport in seiner vollen breite präsentiert wird. So hat

Weiterlesen

Vorbereitungen Saison 2018

Vorbereitungen Saison 2018

Start Saison 2018 Die neue Saison 2018 steht in den Startlöchern und unsere Gespanne stecken mitten in den Vorbereitungen. Am 10.03. wollen Raphael und Benedikt sowie Achim und Michael zum ersten Mal in dieser Saison trainieren. Das Material wird so gut wie möglich vorbereitet, um in den Kampf um die Spitze in den A-Seitenwagen zu ziehen. Unsere Rookies um Raphael und Benedikt erwarten zwar keine Kopie der letzten Saison, wollen

Weiterlesen

SBM Sieger und Clubmeister

SBM Sieger und Clubmeister

Sieger in der Süddeutschen Bahn Meisterschaft (SBM) Raphael und Benedikt haben eine erfolgreiche Saison hinter sich. Bei insgesamt 16 gefahrenen haben sie 12 Podestplätze erreicht, davon acht auf dem obersten Treppchen. In der SBM werden die 6 besten Ergebnisse gewertet. Unser Gespann fuhr genau diese Anzahl an gewerteten B-Lizenz Rennen und hatte am Ende 29 von 30 Punkten auf dem Konto. Lediglich der zweite Platz in Herxheim verhinderte eine perfekte

Weiterlesen

Start in Mühldorf

Start in Mühldorf

Sandbahnrennen Mühldorf 2017 Durch das schlechte Wetter bei der Seitenwagen Europameisterschaft in Tayac (Frankreich) und die Absage am 01.07.2017 wurde die EM auf das folgende Wochenende verschoben. Am 09.07. ist aber das Sandbahnrennen in Mühldorf. Vier Gespanne, die in Mühldorf am Start gewesen wären, treten bei der Seitenwagen EM an. Dadurch benötigt der Veranstalter vier weitere Gespanne, um den Ausfall der EM-Teilnehmer zu kompensieren. Erstes Brüder-Duell auf der Sandbahn in

Weiterlesen

Absage in Osnabrück Schlechte Neuigkeiten beim Team San Millan. Da sich Raphael bei einem unglücklichen Unfall am Knie verletzt hat, müssen wir das Rennen in Osnabrück absagen. Das Loch im Knie ist zu groß und macht einen Start unmöglich. Die Vorfreude auf das Rennen war groß, dementsprechend ist auch die Enttäuschung. Wir hoffen auf einen Start in Osnabrück in der Saison 2017! Trotz Verletzungspech – Blick nach vorne! Bis zum nächsten

Weiterlesen